Microsoft-Zertifizierungen

The Microsoft Learn profile creation process will be offline June 24–July 8, 2024, during which time you won’t be able to add or edit profiles. You can take an exam during that time, if your profile information is current and you registered for the exam before June 27, 2024.

Zertifizierungen

Mit branchenweit anerkannten Microsoft-Zertifizierungen bringen Sie Ihre Karriere in Gang, ernten Anerkennung und stellen Ihr technisches Wissen unter Beweis.

Zertifizierungen erkunden

Zertifizierungsprüfungen

Durchsuchen Sie die verfügbaren Microsoft-Zertifizierungsprüfung, die Ihre Qualifikationen hervorheben und Ihre Karriere vorantreiben.

Prüfungen erkunden

Registrieren Sie sich, um Ihre Microsoft-Zertifizierungsprüfung online oder in einem Pearson VUE-Testzentrum abzulegen.

Sie können Microsoft-Zertifizierung vor Ort in einem autorisierten Pearson VUE®-Testzentrum oder ganz bequem online von zuhause aus ablegen. Haben Sie Fragen zur Online-Prüfungserfahrung? Sehen Sie sich die kurzen Videos unten an, um sicherzustellen, dass Sie gut vorbereitet sind und wissen, was Sie erwartet.

Sehen Sie sich ein kurzes Einführungsvideo zum Ablegen der Microsoft-Prüfung online und von zuhause aus mit OnVUE an. (Videos sind nur in Englisch verfügbar.)

Erfahren Sie alles über die Unterschiede beim Ablegen der Prüfung online mit OnVUE oder vor Ort in einem Pearson VUE-Testzentrum. (Videos sind nur in Englisch verfügbar.)

Nehmen Sie dem Prüfungstag den Stress, indem Sie sich darauf vorbereiten, was Sie vor und während Ihrer OnVUE-Prüfung erwartet. (Videos sind nur in Englisch verfügbar.)

Machen Sie sich mit einigen Regeln und Richtlinien vertraut, die Sie beim Ablegen einer Online-Microsoft-Prüfung einhalten müssen. (Videos sind nur in Englisch verfügbar.)

Vermeiden Sie Probleme am Prüfungstag, indem Sie die Systemprüfungen vor der Prüfung durchführen. (Videos sind nur in Englisch verfügbar.)

Erste Schritte

Das Planen einer Microsoft-Zertifizierungsprüfung mit Pearson VUE beginnt mit der Erstellung eines kostenfreien Microsoft-Zertifizierungsprofils. Bevor Sie loslegen, beachten Sie, dass der Name in Ihrem Profil genau mit dem Namen auf Ihrem amtlichen Ausweisdokument übereinstimmen muss, das Sie für die Teilnahme an der Prüfung vorlegen.

Falls Sie nicht über ein Ausweisdokument verfügen, das die Anforderungen der Ausweisrichtlinie erfüllt, und eine Ausnahmeregelung beantragen möchten, oder falls Sie die Prüfung nicht in Ihrem Wohnsitzland ablegen, wenden Sie sich an den Support von Pearson VUE.. Alle Ausnahmen bezüglich des Ausweisdokuments oder der Richtlinie für das Ablegen von Prüfungen im Ausland müssen vorab und mindestens drei Werktage vor dem geplanten Prüfungstermin durch den Kundendienst von Pearson VUE genehmigt werden.

Wenn Sie beim Planen einer Prüfung Probleme mit dem Zugriff auf Ihr Microsoft-Zertifizierungskonto haben, wenden Sie sich an den Microsoft Certification-Support und ein Supportmitarbeiter wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden behilflich sein.

Wichtig: Sie können maximal zwei (2) Prüfungen parallel planen. Sobald Sie eine Prüfung abgeschlossen haben, können Sie eine neue planen. Beachten Sie, dass Prüfungen nur innerhalb der kommenden 90 Tage geplant werden können.

Möchten Sie sich vorbereiten? Im Bereich zur Prüfungsvorbereitung in Microsoft Learn können Sie sich auf ausgewählte Prüfungen vorbereiten. Lernen Sie Tipps, Tricks und Strategien kennen, die speziell entwickelt wurden, um Ihre Erfolgschance zu erhöhen. Ressourcen umfassen Vorbereitungsvideos für Prüfungen mit Links zu erweiterten Leitfäden zur Prüfungsvorbereitung, eine Prüfungs-Sandbox sowie Links zu offiziellen praktischen Übungen von Microsoft.

Microsoft-Einschränkungen für die internationale Planung oder Registrierung für Indien, Pakistan und China: Sie können die Prüfung nur in Ihrem Wohnsitzland ablegen. Das bedeutet: Wenn in Ihrem Profil China als Ihr Wohnsitzland angegeben ist, können Sie sich ausschließlich für eine Prüfung in China registrieren. Personen mit Wohnsitz in Pakistan können sich nur in Pakistan registrieren und Personen mit Wohnsitz in Indien können sich nur in Indien registrieren.

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie den Benutzernamen oder das Passwort für Ihr Microsoft-Zertifizierungsprofil nicht kennen, erstellen Sie kein neues Profil. Dies könnte Ihre Zertifizierung verzögern. Wenn Sie bereits mehrere Profile haben, die Sie zusammengeführt werden müssen, wenden Sie sich an den Microsoft Certification-Support und ein Supportmitarbeiter wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden behilflich sein.

Englisch als Zweitsprache

Wenn Englisch Ihre Zweitsprache ist, erhalten Sie zusätzliche 30 Minuten für die Bearbeitung der Prüfung, sofern die Prüfung NICHT in Ihrer Muttersprache angeboten wird. Befolgen Sie die Anweisungen und füllen Sie das Formularaus.

Letzte Aktualisierung 2024-06-17